Jetzt wieder ALLE Produkte verfügbar - NEU: dauerhaft im Sofortversand! kostenloser Versand ab 120€ (AT+DE)

Unsere Geschichte

 

 

WIR, das sind:

die Awesome-Nuts-Gründer Arnold Metnitzer & Hansi Herzog
Wir lieben Cashews! Am besten nachhaltig, preiswert und fair. Deshalb ist es uns ein großes Anliegen, dir diese leckeren Kerne auf eine genial einfache Art und Weise von den Produzent*innen an deine Haustüre zu liefern!

...aber auch die Produzent*Innen unserer genialen Nüsse...
Die wir dir hier in Zukunft vorstellen möchten um ihre Geschichte zu erzählen! 
Produkte sind anonym, an ihrer Entstehung sind aber immer Menschen in ihren individuellen Lebenswelten beteiligt. 

und nicht zuletzt zahlreiche helfende Hände, denen wir für ihre Unterstützung danken möchten! Speziell hervorheben möchten wir:

 

Wie alles begann

Kennengelernt haben wir uns über den gemeinsamen Besuch verschiedener Persönlichkeitsentwicklungs-Seminare, aber auch durch unsere gemeinsame Leidenschaft: den bewussten Umgang mit Ernährung, die Auseinandersetzung mit Themen der Nachhaltigkeit und nicht zuletzt unsere Begeisterung für einen veganen Lebensstil. Letzterer ließ uns – vorerst unabhängig voneinander – unsere Liebe zu Nüssen heranreifen.

Schlussendlich führte Hansis Eintauchen in das Kochen veganer Menüs für Veranstaltungen zu der Frage, wie der Einkauf von Kleinstmengen im Einzelhandel und die damit verbundenen Berge an Plastikverpackung vermieden werden kann.

Eine wertvolle Inspiration dafür fanden wir im Konzept der Sammelbestellungen und Direktvermarktung.

 

Wo stehen wir gerade?  

Nach 1 Jahr Prototyping gibt es Mitte 2022 unseren nächsten großen Entwicklungsschritt: Wir stellen von quartalsweißen Sammelbestellungen zu Sofortbestellungen aus unserem dauerhaften Warenlager um. Nun können Privatkund*innen, Foodcoops, Unverpackt-Laden, Gemeinschaften und Organisationen jederzeit nach Belieben unsere genialen Nüsse beziehen.

Das Team und Systeme sind immer besser eingespielt und ermöglichen nun an die nächsten Entwicklungsschritte zu denken.

 

Wie geht es weiter?

Schritt für Schritt werden wir unser Angebot um weitere Nüsse und vielleicht sogar andere Lebensmittel erweitern. Für diese werden wir unsere Verpackungsformen noch weiter optimieren.

Nicht zuletzt stellt der Start unseres Impact-Programs einen weiteren wichtigen Entwicklungsschritt dar. Unsere Nüsse sollen nicht nur biologisch, fair und mit möglichst wenig CO2-Abdruck gehandelt werden, sondern eine möglichst große positive Wirkung in den Erzeugungsregionen hinterlassen.